Referat Internationales

Fast die Hälfte aller Studierenden an der HfK sind internationale Studierende. Für dich relevante Thematiken bringt das Referat für Internationales zusammen und bildet mit dem International Students‘ Committee die Vertretung internationaler Studierender.

Aufgaben

  • Vertretung der besonderen Interessen internationaler Studierender an der HfK
  • sowie Durchsetzung ihrer Anliegen zusammen mit dem Referat für Hochschulpolitik
  • Enge Zusammenarbeit mit und ggf. Mitgliedschaft im International Student Committee (IStC)
  • Einsatz für den Abbau von sprachlichen und strukturellen Barrieren
  • Unterstützung von Gaststudierenden
  • Zusammenarbeit mit anderen studentischen Initiativen sowie professionellen Beratung- und Unterstützungsstrukturen (International Office, Kompass, StW, Move Ahead, Stipendienberatung, Behörde)
  • Aktive Teilnahme an Sitzungen des Studierendenrates, sowie des International Students Committee (IStC)

Das Referat Internationales vertritt aktiv die besonderen Belange internationaler Studierender sowie von Austausch- und Gaststudierenden. Dies geschieht in Aspekten der Hochschulpolitik, in Gremien und in Einzelgesprächen. Es steht in ständigem Austausch mit internationalen und Gaststudierenden. Es setzt sich ein für den Abbau von sprachlichen und strukturellen Barrieren und bietet, gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit anderen studentischen Initiativen wie der Language Assistance Übersetzungen und Beratungen an. Es unterstützt bei Bedarf das Referat Antidiskriminierung & Politische Bildung bei Fällen von Diskriminierungen internationaler Studierender.

(Aufgaben gemäß Ausschreibung des StuRa vom 20. Januar 2022)

Sprecher*in

Vicc Repasi (gewählt November 2020)
asta-international@hfk-bremen.de

Zuletzt geändert am: 22. Februar 2022